GUNNAR tER BALK
LANDSCHAFTSARCHITEKT BDLA | LÜBECK

home | zurück
Objektplanung
Landschaftsplanung
Wettbewerbe

Landesgartenschau Eutin – „Durchblick Landschaftsarchitektur“
Sommer 2016

 

Eine Initiative des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten – Landesverband Schleswig-Holstein

Mit Stelen aus Eichenholz wird an 8 Stationen auf die Tätigkeiten und Konzeptideen von Landschaftsarchitekten hingewiesen. Gucklöcher in einer Eichenbohle lenken den Fokus auf die einzelnen Themenbereiche.
Die Stationen verteilen sich auf dem gesamten Gartenschaugelände und heben u.a. besondere Aspekte der Entwurfsidee des Parkkonzeptes hervor, wie bei Station 7: „.soweit das Auge blickt - Sichtbeziehungen in der Landschaftsarchitektur“. Oder sie unterstreichen die wichtige Funktion unbebauter Freiflächen, beispielsweise als grüne Infrastruktur im Siedlungsbereich.
Einige Stationen sehen Sie hier.

Schauen Sie selbst – blicken Sie durch!